Sie befinden sich hier » Kundmachungen

Kundmachungen | Pflegeassistenz oder Heimhilfe für das Betreute Wohnen Weißkirchen

« zurück zur Übersicht
« vorheriger Eintrag | nächster Eintrag »

Pflegeassistenz oder Heimhilfe für das Betreute Wohnen Weißkirchen

30% Anstellungsausmaß

 

 

 

 

 

Bei uns sind Sie richtig! Das Hilfswerk ist einer der größten gemeinnützigen Anbieter gesundheitlicher, sozialer und familiärer Dienste in der Steiermark. Der Mensch und seine Bedürfnisse stehen für uns im Mittelpunkt.

Für das Betreute Wohnen Weißkirchen suchen wir eine Pflegeassistenz oder Heimhilfe mit 30% Anstellungsausmaß (entspricht 11,5 Wochenstunden).

Es besteht die Möglichkeit kombiniert im Mobilen Dienst St. Lorenzen als HH oder PA zu arbeiten, falls ein höheres Anstellungsausmaß gewünscht ist.

 

Warum Sie beim Hilfswerk Steiermark arbeiten sollten, erfahren Sie hier.
 

Aufgabenbereich:
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in der Betreuung älterer Menschen ab 60+ unter der Leitung von Angehörigen der Gesundheitsberufe insbesondere des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege
  • SeniorInnen dabei unterstützen ihren Lebensabend möglichst selbständig und sozial integriert zu verbringen
  • Die Bereitschaft zusätzliche Aktivierungsangebote anzubieten um die Lebensqualität der Bewohner zu stabilisieren bzw. zu erhöhen
  • Mitwirkung an qualitätsverbessernden Maßnahmen in der Betreuungssituation nach den Vorgaben des Lands Steiermark
Profil:
  • Eine nach dem österreichischen bzw. Steiermärkischen Sozialbetreuungsberufegesetz anerkannte Ausbildung zur Heimhilfe oder eine nach dem österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegegesetzes oder dem Sozialbetreuungsberufegesetz anerkannte Ausbildung zur Pflegeassistenz.
  • Die Bereitschaft für ein aktives eigenverantwortliches Arbeiten in der Betreuungspraxis zu Hause bei den Klient(inn)en.
  • Flexibilität und hohes Ausmaß an sozialem Einfühlungsvermögen.
Unser Angebot:
  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit einem abwechslungsreichen und vielschichtigen Aufgabenbereich in der Pflegepraxis zu Hause bei den Klient(inn)en.
  • Ein offenes und vertrauensvolles Betriebsklima
  • Ein jährliches Fort- und Weiterbildungsangebot zum Erwerb von vertieftem Fachwissen in verschiedenen Spezialbereichen.
  • Dienstkleidung
  • Diensthandy
  • keine Nachtdienste
  • Mitarbeiter Angebote
Bezahlung:

Für die ausgeschriebene Stelle gilt lt. Kollektivvertrag der Mobilen Dienste Steiermark ein Monatsbruttogehalt der Heimhilfe - Stufe 1 € 1.875,00 brutto auf Vollzeitbasis.

Für die ausgeschriebene Stelle gilt lt. Kollektivvertrag der Mobilen Dienste Steiermark ein Monatsbruttogehalt Stufe 1 von mind. € 2.044,70 auf Vollzeitbasis, zusätzlich die Gefahrenzulage in der Höhe von € 187,42.

Kontakt:
Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Hilfswerk Steiermark GmbH
z.H. Fachbereichsleitung Heidi Fackler, BSc, MSc
Paula-Wallisch-Straße 9
8055 Graz

Oder per E-Mail an:

heidi.fackler@hilfswerk-steiermark.at

 

WEitere Infos sh. Link: Homepage Steirisches Hilfswerk

« zurück zur Übersicht