Sie befinden sich hier » Kundmachungen

Kundmachungen | FILM-AUSLANDSSTIPENDIEN DES LANDES STEIERMARK 2020

« zurück zur Übersicht
« vorheriger Eintrag | nächster Eintrag »

AUSSCHREIBUNG VON ZWEI
FILM-AUSLANDSSTIPENDIEN DES LANDES STEIERMARK 2020
in Tirana

Zur Förderung internationaler Kontakte und Erfahrungen vergibt die Steiermärkische Landesregierung, Abteilung 9 Kultur, Europa, Außenbeziehungen, im Auftrag von Kulturlandesrat Mag. Christopher Drexler, Film-Auslandsstipendien, vorzugsweise an jüngere steirische oder in der Steiermark lebende Filmkünstlerinnen/Filmkünstler und Filmwissenschaftlerinnen/-wissenschaftler.

Mit diesen Stipendien soll die Möglichkeit geschaffen werden, vorübergehend im Ausland zu leben, zu konzipieren, zu recherchieren oder auch künstlerische Vorhaben umzusetzen und mit internationalen Künstlerinnen/Künstlern/Institutionen nachhaltige Kontakte zu schließen.
Die Stipendien beinhalten neben einer Arbeits- und Wohnmöglichkeit, organisierte Kontakte in die lokale Film- und Kunstszene, fachkundige Betreuung in einer Künstlerresidenz, eine monatliche Dotierung in Höhe von EUR 1.000,-- sowie einen Fahrtkostenzuschuss für die An- und Abreise in Höhe von maximal EUR 1.000,--.
Die Stipendien werden auf Vorschlag einer Expertenjury für den jeweils angeführten Zeitraum zugeteilt.
Mit dieser Ausschreibung werden zwei Stipendien vergeben:
Tirana, Zeta Galerie, Tirana Institute of Contemporary Art, je 2 Monate,
September/Oktober 2020

 

>>> Weitere Details siehe
        Ausschreibung

Donnerstag, 13.2.2020
Info2020_Ausschreibung_FILM-AUSLANDSSTIPENDIEN.pdf
« zurück zur Übersicht