Sie befinden sich hier ⟩ Bürgerservice/StandesamtKundmachungen

DROHNENFLÜGE ohne Genehmigung – kein Kavaliersdelikt

Luftraumsicherungsoperation DAEDALUS 2023 anlässlich WEF DAVOS 

In den letzten Tagen wurden vermehrt Drohnenflüge im AICHFELD/MURTAL registriert. Der Grund dafür liegt darin, dass derzeit im Rahmen der Luftraumsicherungsoperation DAEDALUS23 anlässlich des Weltwirtschaftsgipfels in der SCHWEIZ unter anderem im Bereich des Fliegerhorstes HINTERSTOISSER in ZELTWEG Drohnenerkennungs- und-abwehr-Systeme eingesetzt werden.

Konkret wurden am 13.01. vier unbemannte Luftfahrzeuge, am 16.01. und 18.01. je eines und am 17.01.2023 zwei detektiert. In einigen Fällen wurde durch die Polizei in Zusammenarbeit mit dem Bundesheer Nachschau gehalten und eine Mitteilung an die zuständige Bezirksverwaltungsbehörde gemacht.

  • Die gesetzlichen und verordnungsmäßigen Grundlagen dazu sind restriktiv und für die „Drohnen-Piloten“ eher unangenehm großräumig. Rund um den Flugplatz ZELTWEG gibt es eine Sicherheitszone LOXZ (Bild 1, rot, grün und gelb dargestellt) und eine Kontrollzone ZELTWEG (Bild 2, rosa gekennzeichnet)
     
  • Der Betrieb von unbemannten Luftfahrzeugen und selbständig im Fluge verwendbarem zivilen Luftfahrtgerät innerhalb von Sicherheitszonen von Flugplätzen ist unbeschadet anderer Bestimmungen nur mit Bewilligung der zuständigen Behörde zulässig; das ist das Referat Luftfahrtrecht der Abteilung Allgemeine Rechtsangelegenheiten des Bundesministeriums für Landesverteidigung (recht1@bmlv.gv.at).
     
  • Außerhalb der Sicherheitszone jedoch in der Kontrollzone ist vor Inbetriebnahme und Verwendung die Zustimmung des Air Traffic Controllers am Fliegerhorst ZELTWEG (TelNr.: 050201 52 68600) einzuholen.
     
  • Das Bundesheer in ZELTWEG ersucht die Besitzer und Benützer von unbemannten Luftfahrzeugen und selbständig im Fluge verwendbarem zivilen Luftfahrtgerät, kurz Drohnen, zum Zwecke der Flugsicherheit aber auch im eigenen Interesse, um einer empfindlichen Verwaltungsstrafe vorzubeugen, sich vor Verwendung zu informieren und in jedem Falle eine Genehmigung seitens der zuständigen Stelle einzuholen.

 

 

 

zurück zur Übersicht

Aktuelles aus Weißkirchen


Sandras Hundesalon mit Herz

Sandras Hundesalon mit Herz

Firmenvorstellung: Mit Herz und Seele einen Beruf auszuüben, das ist mein Traum. Und so habe ich zusätzlich zu meiner Lehre als Friseurin, die Ausbildung zur Hundefriserin absolviert und SANDRAS HUNDESALON MIT HERZ in Unzdorf eröffnet...

lesen Sie mehr ...
Weißkirchner Bauernball – ein Ball für jung und alt

Weißkirchner Bauernball – ein Ball für jung und alt

Die Landjugend Weißkirchen lud nach zweijähriger Pause wieder zum traditionellen Bauernball in den Eppensteiner Dorfsaal. Im heurigen Fasching übrigens der einzige Ball in der Marktgemeinde. Zur Eröffnung gab es eine schwungvolle Polonaise der...

lesen Sie mehr ...
Steiermark-Card 2023: Wir-Zeit ist die schönste Zeit

Steiermark-Card 2023: Wir-Zeit ist die schönste Zeit

Die Steiermark-Card bietet in der Saison 2023 die Möglichkeit bei 172 Ausflugszielen Auszeiten zu schaffen – nicht nur im Urlaub, sondern hier vor der Tür. Auch in der Saison 2023 konnte die Liste der Partnerbetriebe mit 12 neuen Ausflugszielen...

lesen Sie mehr ...
MGV Weißkirchen: Eisschießen Bässe : Tenöre

MGV Weißkirchen: Eisschießen Bässe : Tenöre

"Neue Besen kehren gut!" Wie jedes Jahr – ausgenommen in der Zeit der Pandemie – trafen sich auch heuer wieder Tenöre und Bässe, um sich im Eisschießen zu messen. „Tatort“ war diesmal Haris Eisbahn bei den Fallmoar-Teichen. 21 Sänger hatten sich...

lesen Sie mehr ...
Eisstockduelle Jagdschutzverein Obdach - Weißkirchen

Eisstockduelle Jagdschutzverein Obdach - Weißkirchen

Kürzlich ging es auf der Eisbahn vom Gasthaus Kopp in Obdach heiß her.
Die Ortsstellen Obdach und Weißkirchen spielten erstmalig gegen einander.
Die Moaren waren die beiden Ortsstellenleiter Christoph Fössl (Obdach) und Robert Steinberger...

lesen Sie mehr ...
Zu kalt in den eigenen vier Wänden?

Zu kalt in den eigenen vier Wänden?

AKTION - Holzbriketts hergestellt in Ihrer Region - Tischlerei Genger Martin, Judenburgerstraße 29, 8741 Weißkirchen...

lesen Sie mehr ...
Fotoaktion „Weißkirchner Wintergrüße“ Teil 2

Fotoaktion „Weißkirchner Wintergrüße“ Teil 2

Schitour von Max Steinberger und Gemeinderat Mario Leitner, Weißkirchen - Winterimpressionen Morgenspziergang von Isabella Streibl, Burggasse - Schneemänner Niklas und Karin Sattler, Roseggergasse...

lesen Sie mehr ...
INFO Altpapiersammlung außer Weißkirchen ORT

INFO Altpapiersammlung außer Weißkirchen ORT

Liebe Gemeindebürger!
Wichtige Information zur Altpapierabholung für alle Bereiche, außer Weißkirchen-ORT: Aufgrund der derzeitigen Fahrbahnverhältnissen teilen wir Ihnen mit, dass die Altpapierabfuhr in einigen Bereichen bis spätestens Freitag,...

lesen Sie mehr ...
... alle Neuigkeiten aus Weißkirchen lesen ...
Kontaktdaten

Marktgemeinde Weißkirchen
A- 8741 Weißkirchen
Gemeindeplatz 1

Tel.: +43 3577/80 903
Fax: +43 3577/80 903 - 2
E-Mail: gde@weisskirchen-steiermark.gv.at

Öffnungszeiten

BÜRGERSERVICE
Mo, Mi, Do, Fr, 07:30 - 12:30 Uhr
und Di 07:30 - 17:30 Uhr

AMTSSTUNDEN
Mo-Fr 08:00 - 12:00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung
Gemeinde Newsletter

Immer am aktuellsten Informationsstand!

Unser Infoservice liefert Ihnen, in periodischen Abständen, Informationen rund um die Marktgemeinde Weißkirchen in der Steiermark.


zum Newsletter Eintrag...
© 2023 Marktgemeinde Weißkirchen | Datenschutz | Impressum
Werbeagentur Gössler & Sailer OG