Sie befinden sich hier » Aktuelles

Aktuelles | Schwere Gewitter und kleinräumige Überflutungen in Weißkirchen

« zurück zur Übersicht
« vorheriger Eintrag | nächster Eintrag »

Schwere Gewitter und kleinräumige Überflutungen in Weißkirchen

Aufgrund eines schweren Gewitters am Nachmittag des 29.7.2020 kam es zu mehreren kleinräumigen Überflutungen im Gemeindegebiet der Marktgemeinde Weißkirchen.

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Weißkirchen und des Bauhofes der Marktgemeinde Weißkirchen waren dankenswerter Weise rasch vor Ort und konnten gröbere Schäden verhindern.  Einmal mehr haben sich die Hochwasserschutzverbauungsmaßnahmen am Penkenbach und Mittergrabenbach bewährt.

Durch diese Verbauungsmaßnahme konnten großräumigen Überflutungen und damit verbundenen Schäden an Objekten verhindert werden.

 

Weitere Bilder

HW Bereich Mühldorf/Krugbach 01 HW Bereich Mühldorf/Krugbach 02 HW Bereich Mühldorf/Krugbach 03 HW Mittergrabenbach 01 HW Mittergrabenbach 02 HW Penkenbach 01 HW Penkenbach 02
Galerie öffnen
« zurück zur Übersicht