Sie befinden sich hier » Aktuelles

Aktuelles | Eischießen Bass gegen Tenor

« zurück zur Übersicht
« vorheriger Eintrag | nächster Eintrag »

Eischießen Bass gegen Tenor

MGV Weißkirchen - Ein überlegener Sieg der Bässe

"Die Tenöre können es noch nicht fassen, und die Bässe können es noch gar nicht glauben!" So umschrieb der unterlegene Tenor Hans Bischof die Stimmung der Sänger nach dem fulminanten 3:0 Sieg der Bässe über die Tenöre.

Am 8. Jänner hatte man sich auf der Eisbahn von Lambert Steinberger in Pichling getroffen, um den traditionellen Vergleichskampf auszutragen. In drei Runden gelang es den Bässen die überraschten Tenöre von der Eisbahn zu fegen. Erst in der anschließenden Partie um den Wein gelang es den nun befreit aufspielenden  Tenören die Bässe niederzuringen.

Beim hervorragenden Bratl im Gasthaus Rinkner überreichte Obmann Bässe-Moar Harald Rössler dem Chorleiter und Moar der Tenöre Hans Hofer die "Wanderschraube". Er bedankte sich auch bei Lambert Steinberger für die perfekte Eisbahn.

 

Weitere Bilder siehe:

www.mgvweisskirchen.at

« zurück zur Übersicht