Sie befinden sich hier » Aktuelles

Aktuelles | GEMEINSAM.SICHER – Es geht um Ihre und unsere Sicherheit

« zurück zur Übersicht
« vorheriger Eintrag | nächster Eintrag »

GEMEINSAM.SICHER–
Es geht um Ihre und unsere Sicherheit.

Die Polizeiinspektion Weißkirchen informiert:

„Das Ziel muss es sein, Pannenhilfen sowie Abschlepparbeiten schnellstmöglich durchführen zu können, um eine Gefahrensituation im Straßenverkehr kurz zu halten. Die Notwendigkeit zur Pannenhilfe sowie zu Abschlepparbeiten kann leider jeden treffen.“, so die Polizeiinspektion Weißkirchen.

„Wir ersuchen alle Bürgerinnen und Bürger die Firmenausfahrt Schlacher-KFZ von Montag bis Sonntag 24 Stunden frei zu halten. Leider können Pannenhilfen und Abschleppungen auch sonntagnachts notwendig sein.

Zeit ist dann ein wesentlicher Faktor.“

Der Vorzeigebetrieb Schlacher-KFZ in Weißkirchen, ist für in Not geratene Bürgerinnen und Bürger jederzeit bereit und durch den Firmenstandort zentral in unserer Marktgemeinde verfügbar.

Einhaltung des bereits bestehenden gesetzlichen Park- und Halteverbotes.

 

 

Es besteht bereits ein gesetzliches Park- und Halteverbot gem. § 24 StVO (unübersichtliche Kurven und kreuzende Fahrbahnränder - am Bild gekennzeichnet). Ebenso informieren wir, dass durch das Überragen der Parkflächen eine Ausfahrt durch den Einsatz-LKW verhindert wird.

Im Frühjahr wird eine zusätzliche Bodenmarkierung erfolgen.
Um unser aller Sicherheit willen ersuchen wir um Ihr Verständnis.

 

 

Kontakt Polizei Weißkirchen:

Polizeiinspektion Weißkirchen
in der Steiermark

8741 Weißkirchen/Steiermark, Gemeindeplatz 1

PI-Kdt AI Hubert BRUNNER
Telefon: 059133  6306-100
Fax: 059133  6306-109
eMail: PI-ST-Weisskirchen-in-Steiermark@polizei.gv.at

« zurück zur Übersicht