Sie befinden sich hier » Aktuelles

Aktuelles | Faschingsausklang in Weißkirchen

« zurück zur Übersicht
« vorheriger Eintrag | nächster Eintrag »

Faschingsausklang in Weißkirchen

Der Fasching fiel heuer coronabedingt fast zur Gänze aus.
Besonders trifft das Fehlen dieser „5. Jahreszeit“ die Kinder.

Wie schon im Vorjahr so lud auch heuer die Pfarre Weißkirchen ein, zur Messe am Rosenmontag verkleidet zu kommen.
Viele Kinder und auch Erwachsene nahmen dieses Angebot gerne an und feierten mit Pfarrer Mag. Gerald Wimmer den Gottesdienst unter den geltenden Corona-Regeln.

Am Faschingsdienstag herrschte Stille in der gesamten Gemeinde. Lediglich in der Trafik Schilhan merkte man, welcher Tag eigentlich am Kalender stand.

Gregor Schilhan und sein Team zeigten sich „verkleidet“ den Kunden.

 

Ansonsten boten einige Gastbetriebe Fischspeisen zum Mitnehmen an, davon machte die Bevölkerung rege Gebrauch.

 

Weitere Bilder


Galerie öffnen
« zurück zur Übersicht