Sie befinden sich hier ⟩ Aktuelles

Der SV Kathal kürte seine Tennis-Vereinsmeister

Bei bestem spätsommerlichem Wetter kürte der SV Kathal seine Vereinsmeister und sah dabei etliche hochspannende Finalspiele.

Mit 38 aktiven SpielerInnen wuchs das Teilnehmerfeld der heurigen Tennis-Vereinsmeisterschaften des SV Kathal wie schon ein Jahr zuvor neuerlich um 30% an. In fünf Bewerben wurden letztlich die Sieger ausgespielt und gekürt.

Groß abgeräumt hat Vanessa Geiersberger, die gemeinsam mit Barbara Wenger den Doppeltitel im Damenbewerb holte und dabei Maria Painhapp und Elisabeth Alteneder klar in die Schranken verwies. Im Mixed-Bewerb holte Geiersberger an der Seite von Christian Wenger den Titel in einem ebenso klaren Finalspiel gegen Johanna Hofer und Johann Rinder. Eine klare Angelegenheit war auch das Finale des Herren-Doppelbewerbs. Sektionsleiter Markus Rinner holte gemeinsam mit Christoph Kandler den Sieg über die Paarung Georg Geiersberger/Jürgen Holzer.

Weitaus enger verliefen die Einzelbewerbe. Bei den Herren setzte sich Christoph Irregger in einem spannenden Endspiel gegen Daniel Rinder durch, der somit den Titel zum zweiten mal in Folge nur knapp verpasste. Hochdramatisch verlief das Damen-Finale im Einzelbewerb. Wie schon im Vorjahr duellierten sich Michaela Irregger und Johanna Hofer. Wie im Vorjahr ging es über drei Sätze und wie im Vorjahr hatte Irregger das bessere Ende für sich und verteidigte ihren Titel erfolgreich.

Vor der Siegerehrung blickte Sektionsleiter Markus Rinner auf die Saison zurück, die auch eine erfolgreiche Teilnahme, inklusive Vizemeisterschaft der Damen am Zirbencup, mit sich brachte.

Als nächstes Highlight steht die erstmalige Teilnahme am Wintercup im Gabor-Tenniscenter Knittelfeld am Programm und damit die Chance, weitere Erfolg einzufahren.


ERGEBNISSE:

DAMEN-Einzel:
Finale: Michaela Irregger vs. Johanna Hofer: 4:6/7:6/7:5
Spiel um Platz 3: Maria Painhapp vs. Petra Irregger: 3:6/6:4/6:4

HERREN-Einzel:
Finale: Christoph Irregger vs. Daniel Rinder: 7:5/6:2
Spiel um Platz 3: Christian Painhapp vs. Christopher Heibili: 6:2/6:2

DAMEN-DOPPEL:
Finale: Barbara Wenger/Vanessa Geiersberger vs. Maria Painhapp/Elisabeth Alteneder: 6:0/6:2
Spiel um Platz 3: Petra Irregger/Monika Pirker vs. Heidi Bischof/Maria Straßer: 6:2/6:3

HERREN-DOPPEL:
Finale: Markus Rinner/Christoph Kandler vs. Georg Geiersberger/Jürgen Holzer: 6:1/6:0
Spiel um Platz 3: Christoph Irregger/Stefan Leitner vs. Siegfried Painhapp/Dominic Pirker: 6:1/6:4

MIXED-DOPPEL:
Finale: Vanessa Geiersberger/Christian Wenger vs. Johanna Hofer/Johann Rinder: 6:3/6:3
Spiel um Platz 3: Petra Irregger/Georg Geiersberger vs. Elisabeth Maurer/Johann Kofler: 7:5/6:2

 

 

zurück zur Übersicht
Kontaktdaten

Marktgemeinde Weißkirchen
A- 8741 Weißkirchen
Gemeindeplatz 1

Tel.: +43 3577/80 903
Fax: +43 3577/80 903 - 2
E-Mail: gde@weisskirchen-steiermark.gv.at

Öffnungszeiten

BÜRGERSERVICE
Mo, Mi, Do, Fr, 07:30 - 12:30 Uhr
und Di 07:30 - 17:30 Uhr

AMTSSTUNDEN
Mo-Fr 08:00 - 12:00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung
Gemeinde Newsletter

Immer am aktuellsten Informationsstand!

Unser Infoservice liefert Ihnen, in periodischen Abständen, Informationen rund um die Marktgemeinde Weißkirchen in der Steiermark.


zum Newsletter Eintrag...
© 2021 Marktgemeinde Weißkirchen | Datenschutz | Impressum
Werbeagentur Gössler & Sailer OG